Klimafreundlich reisen


Was das bedeutet das?

CO2 entsteht bei jeder Reise durch die An-und Abreise, die Unterkunft, aber auch durch Verpflegung, Müllentsorgung, Warentransport usw. Wir bemühen uns, den CO2-Ausstoß nach Möglichkeit zu vermeiden und zu reduzieren. Den nicht vermeidbaren Anteil kompensieren wir mit Atmosfair.


Wie kompensieren wir CO2?

Wir arbeiten mit Atmosfair zusammen. Atmosfair berechnet den CO2-Ausstoß für unsere Reise und ermittelt einen Kompensationsbeitrag, den wir an Atmosfair entrichten. Mit dem Geld werden weltweite Klimaschutzprojekte finanziert, die unsere Emission ausgleichen.




Wie funktioniert Atmosfair?

  • Durch unsere Reise entsteht CO2. Atmosfair berechnet die Menge der Emission und ermittelt einen Geldbetrag, mit dem die CO2 Emission kompensiert werden kann.

  • Mit Kompensationsgeldern subventioniert Atmosfair z.B. Solarheizungen in südafrikanischen Townships.

  • Die Emissionsmenge unserer Reise wird wieder eingespart und zugleich profitieren Menschen vor Ort von sauberer Energie.



Die Projekte schaffen zudem Arbeitsplätze, verbessern die Bildung und geben Entwicklungsperspektiven. Eine Übersicht über geförderte Projekte findet Ihr hier>

Schirmherr von Atmosfair ist Klaus Töpfer, Ehemaliger Exekutiv-Direktor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen. Atmosfair ist vielfacher Testsieger (u.a. Stiftung Warentest) für Klimaschutz und CO2-Kompensation.



Was müsst Ihr tun?
Je nach Reise.
Entweder ist der Kompensationsbetrag bereits im Reisepreise enthalten.
Dann müsst ihr nichts tun (Lauret, Frühlingsinsel).

Oder ihr könnt die Kompensation zusätzlich buchen.
Ihr zahlt das Geld dann an uns. Wir leiten es an Atmosfair weiter und ihr erhaltet nach der Reise eine abzugsfähige Spendenbescheinigung von Atmosfair (Winterinsel).


Noch nicht alle unsere Reisen sind sind klimafreundlich organisiert. Durch eine freiwillige Spende könnt ihr trotzdem etwas für den Klimaschutz tun: www.atmosfair.de


Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.