Eine Woche Tango-Vollrausch auf Spiekeroog

Silvestermilonga, Tango-Workshops, rauschende Tanznächte, fantastische Livemusik und zugleich pure Erholung. Bereits zum 16. Mal ist die kleine Nordseeinsel zu Beginn des neuen Jahres fest in der Hand von über 200 Tangotänzern aus ganz Deutschland.


31. Dezember - 7. Januar 2018

Silvesterprogramm vom 31.12. - 3.1.
Hauptprogramm vom 3. - 7.1.

Das sagen unsere Teilnehmer...


Lehrer | Musiker | DJs...


Was uns wichtig ist...

Wir möchten, dass Ihr Euch wohl fühlt und eine gute Zeit mit uns auf Spiekeroog verbringt.

Offen für alle
Unsere Veranstaltung ist offen für alle. Wir freuen uns sowohl über Anfänger, die Ihre ersten Tanzschritte mit uns auf Spiekeroog machen, als auch über die "alten Hasen", die schon seit etlichen Jahren dabei sind. Willkommen!

Gute Kultur
Wir wünschen uns einen respekt- und rücksichtsvollen Umgang miteinander. Dazu gehört auch ein guter Tanzfluss auf den abendlichen Milongas. Wir bitten alle Gäste die "Verkehrsregeln" zu beachten. Dann haben alle mehr Platz und mehr Spaß, auch wenn's voll ist.

Gute Musik
Geschmäcker sind verschieden. Für unsere Veranstaltung haben wir entschieden, traditionelle Tangomusik zu spielen. Das ist die Grundlinie. Auf vielfachen Wunsch unserer Teilnehmer wird es aber an jedem Abend hier und da ein paar Spritzer Non/Neotangos geben.

Unterricht für Anfänger bis weit Fortgeschrittene mit diesen Lehrern:

Judith Preuss & Constantin Rüger

Judith Preuss & Constantin Rüger

Judith und Constantin aus Berlin gehört seit 2008 fest in unser Team. Sie lieben den traditionellen Tango. Sie tanzen und unterrichten in flexibler enger Umarmung, die ihnen eine große, kreative Ausdrucksvielfalt ermöglicht.

Christiane Rohn & Gustavo Colmenarejo

Christiane Rohn & Gustavo Colmenarejo

kommen aus Berlin. Die beiden in diesem Jahr erstmals als als Lehrerpaar bei uns. Christiane begann schon als kleines Kind mit dem Eiskunstlauf. Während ihrer 20jährigen Laufbahn widmete sie sich ebenfalls dem Tanz ohne Schlittschuhe: von Ballett über Jazzdance, contemporary dance, Stepptanz bis hin zum Tango. Christiane legt viel Wert auf eine solide Technik, im Speziellen eine gute Haltung.

Gustavo war im Januar 2017 mit uns auf Spiekeroog. Er ist in Argentinien geboren und lebt seit vielen Jahren in Berlin. Sein Tanzstil ist musikalisch, raffiniert und elegant. In seinem zugewandten und engagierten Unterricht legt er großen Wert darauf, seine Schüler in ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.

Barbara Weiß & Tom Berghoff

Barbara Weiß & Tom Berghoff

aus Münster veranstalten seit 2003 zusammen mit Ralf Brand (Osnabrück) "Tango auf der Winterinsel". Sie tanzen und unterrichten zusammen seit 1992. Mit ihren sehr breit gefächerten Fortbildungen (neben Tango auch Tanztherapie, Rhythmuslehre, Bewegungsanalyse, Feldenkrais) nähern sie sich dem Thema Tango in ihrem Unterricht immer wieder neu und vielfältig.

Ralf Brand & Andrea Kath

Ralf Brand & Andrea Kath

kommen aus Osnabrück. Ralf veranstaltet seit 2003 zusammen mit Barbara Weiß und Tom Berghoff (Münster) "Tango auf der Winterinsel". Er ist der Gründer der Osnabrücker Tangoszene und arbeitet seit 2008 mit Andrea zusammen. Sie tanzen musikalisch und entspannt. Und das zeigen sie auch im Unterricht.

Ilona Arun

Ilona Arun

kommt aus Iserlohn. Sie ist Coach, Supervisorin und ausgebildete Tangolehrerin. Sie unterrichtet die Anfänger auf Spiekeroog im Silvesterprogramm. Unterricht, der Spaß macht und den jeder verstehen kann!

Vorträge mit Michael Lavocah

Vorträge mit Michael Lavocah, England

Wir freuen uns Michael Lavocah aus Norwich, England, auf Spiekeroog zu begrüßen.

Michael ist ein hochkompetenter Kenner argentinischer Tangoorchester und ihrer Musik. Sein erstes Buch über Orchesterstile ("TangoStories: Musical Secrets") wurde für das argentinische Publikum sogar ins Spanische übersetzt.

In seinen Vorträgen zeigt sich Michael als Geschichtenerzähler der besten Sorte. Er lenkt das Ohr mit zahllosen Musikbeispielen auf musikalische Raffinessen und Besonderheiten. Er gibt faszinierende Einblicke in historische Details und spickt das Ganze mit herrlichen Anekdoten, die er so witzig erzählt, dass man fast denken könnte er wäre dabei gewesen. Nach diesen Vorträge hört Ihr Tangomusik ganz neu!

Michael wird im Silvesterprogram vom 31.12. -3.1.2018 bei uns sein und einige Vorträge halten.

Außerdem ist Michael bei der Milonga am 2. Januar Eurer DJ.

Livemusik und DJs

Fabián Carbone Cuarteto
tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Fabian Carbone Cuarteto

Fabián Carbone Cuarteto

Das Fabián Carbone Cuarteto bezieht seinen Reiz aus den Gegensätzen. Eine junge Di Sarli-Spezialistin aus der süddeutschen Provinz trifft auf einen gefeierten Piazzolla- und Troilointerpreten, der den Tango schon im Elternhaus live erleben durfte, aber in seiner Jugend Rockmusiker werden wollte. Der Bassist kommt ursprünglich aus dem Jazz, die Geigerin hat einen klassischen Hintergrund. Und so, wie sich in Buenos Aires selber Kulturen zu einer ganz eigenen Lebensweise verschmolzen haben, so gehen die unterschiedlichen musikalischen Hintergründe im Fabián Carbone Cuarteto eine dynamische und facettenreiche Mischung ein.

Ihr möchtet schon mal was hören? Das geht hier >

DJ Sybille Brune
tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. DJ Sybille Brune.

Sybille Brune

aus Osnabrück ist zum ersten Mal auf der Winterinsel dabei.

Sybille ist eine außergewöhnlich gute Kennerin traditioneller Musik, die sie in perfekt aufeinander abgestimmten tandas präsentiert. Ein paar Spritzer Non/Neotango runden Ihre Musikauswahl ab.

Bei den Milongas am 3. und 4. Januar wird sie die Musik für Euch aussuchen.

DJ Don Carlos Goiach
tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. DJ Carlos Goiach

Carlos Goiach

aus Buenos Aires, jetzt Oldenburg, versorgt seit Jahren große Tangofestivals und zahllose Milongas in ganz Europa mit bester Tanzmusik. Seine traditionelle Musikauswahl spickt er hier und da mit ein paar Non/Neo-Tangos. Alles so gut ausgewählt, dass man irgendwie kaum zum Sitzen kommt.

DJ Michael Lavocah

Michael Lavocah aus Norwich, England, ...

ist ein hochkompetenter Kenner argentinischer Tangoorchester und ihrer Musik. Er hat bereits mehrere Bücher zu diesem Thema verfasst. Michael wird im Silvesterprogram vom 31.12. -3.1.2018 bei uns sein und spannende Vorträge halten und er wird die Musik bei der Milonga am 2. Januar für Euch aussuchen.

Außerdem

Tangoschuh-Verkauf von Malena Tango
tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Tangoschuhe von Malena Tango.

Angelika Massler

aus Freiburg wird auch in diesem Jahr wieder Tangoschuhe verkaufen. Verkauf voraussichtlich am 3. und 4. Januar. Hier könnt ihr schon durch ihren Online-Shop stöbern.

www.malenatango.de

Habt ihr spezielle Wünsche? Dann setzt Euch gern schon vorab mit Angelika in Verbindung:

info@malenatango.de

Tangomode von "Tango Cosido"
tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Tangomode von tango cosido.

Tangomode von "Tango Cosido"

Mode zum Tanzen und Wohlfühlen. Elmy Flüchter-Bauer aus Münster kommt erstmals mit uns auf die Insel und wird Ihre neuen Modelle zeigen. Schöne Tangomode zu einem erschwinglichen Preis.

www.tango-cosido.de

Reisetermin und Anmeldung


31. Dezember - 7. Januar 2018

Silvesterprogramm vom 31.12. - 3.1.
Hauptprogramm vom 3. - 7.1.

Reiseziel in der Karte zeigen

Noch

"Tango auf der Winterinsel" veranstalten wir in Zusammenarbeit mit con corazon, Münster

  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Muscheln am Strand.
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Strandkörbe
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Live: Silencio
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Tanzauftritt Tamara & Oliver
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Tanzauftritt Judith & Gustavo
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Live: Luis Stazo
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Live: Cuarteto SolTango
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Strandkorb
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Live: Puro Apronte
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Der Utkieker
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Live: Cuarteto Rotterdam
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Relaxen
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Tanzauftritte
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel
  • tango fuego Tangoreisen | Tango auf der Winterinsel. Schnee am Strand.

Programm

Unsere Veranstaltung besteht aus zwei Teilen, dem Silvesterprogramm und dem Hauptevent


Silvesterprogramm vom 31.12. - 3.1.2018

Workshop für Anfänger

Tango für Anfänger

3-tägiger Workshop. Insgesamt 7,5 Stunden Unterricht.

am 31.12. von 15.15 – 17.45 Uhr
am 1.1. von 12.00 - 14.30 Uhr
am 2.1. von 13.15 - 15.45 Uhr

Kosten: € 99.-/Person
Lehrerin: Ilona

Die Teilnehmer des Anfänger-Workshops erhalten 50% Rabatt auf die Eintrittspreise zu den Tanzabenden vom 31.12. - 2.1.2018. Dieses Angebot gilt sowohl für einzelne Tanzabende, als auch für den Silvesterpass, in dem alle 3 Tanzveranstaltungen enthalten sind.

Anfänger plus

Teilnehmer des Anfängerkurses können mit uns weiter lernen und zu einem Sonderpreis an unserem Hauptprogramm teilnehmen. Dazu gehören

> 8,5 Stunden Unterricht vom 4. - 6. Januar
> 1 Stunde Praktika (angeleitete Übungsstunde)
> Tanzabende vom 3. - 6. Januar
> Tangoball mit Livemusik und Tanzauftritten der Lehrer am 6. Januar

Kosten: 185.- (statt regulär 235.-)

Genaue Kurszeiten stehen noch nicht fest. .

Workshops für Fortgeschrittene

Workshop 1:
Vals - was tanzt sich gut im 123/4tel Takt
(mittleres /hohes Niveau)
Neujahr, 1. Jan., 12.00 – 14.30 Uhr
Lehrer: Barbara & Tom


Workshop 2:
Raffinierte Ochos
(alle Niveaus - keine Anfänger)
Neujahr, 1. Jan., 14.45 - 17.15 Uhr
Lehrer: Ralf & Andrea


Workshop 3:
Volcada/Colgada - genussvoll aus der Achse kippen
(mittleres Niveau/hohes Niveau)
Di., 2. Jan., 13.15 – 15.45 Uhr
Lehrer: Ralf & Andrea


Workshop 4:
Tango Milonguero - entspannt, intensiv, musikalisch
(mittleres/hohes Niveau)
Di., 2. Jan., 16.00- 18.30 Uhr
Lehrer: Barbara & Tom


Kosten pro Workshop € 38.-
Bei Buchung mehrerer Workshops je € 5.- Rabatt ab dem 2. Workshop.

Milongas

So., 31. Dezember
Silvestermilonga
DJ: Ralf | 21.00 Uhr - open end | Eintritt: € 18.- (inkl. Mitternachtssekt) | Einlass: 20.30 Uhr


Mo., 1. Januar
Neujahrsmilonga
DJ: Tom | 21.00 - 2.00 Uhr | Eintritt: € 10.- | Einlass: 20.45 Uhr


Di., 2. Januar
Milonga
DJ: Michael | 21.00 - 2.00 Uhr | Eintritt: € 10.- | Einlass: 20.45 Uhr


Silvesterpass: alle 3 Milongas für € 34.- (statt 38.-)
Bitte reserviert für die Milongas mit dem Anmeldeformular.

Die Teilnehmer des Anfänger-Workshops erhalten 50% Rabatt auf die o.g. Eintrittspreise

Offene Praktika

Wir öffnen den Saal und ihr könnt einfach tanzen, üben, probieren und voneinander lernen.

Mi., 3. Januar | 13.30 - 16.30 Uhr | Eintritt frei
Keine Anmeldung notwendig.

Vorträge mit Michael Lavocah

Wir freuen uns Michael Lavocah aus England auf Spiekeroog zu begrüßen.

Michael ist ein hochkompetenter Kenner argentinischer Tangoorchester und ihrer Musik. Sein erstes Buch über Orchesterstile ("TangoStories: Musical Secrets") wurde für das argentinische Publikum sogar ins Spanische übersetzt.

In seinen Vorträgen zeigt sich Michael als Geschichtenerzähler der besten Sorte. Er lenkt das Ohr mit zahllosen Musikbeispielen auf musikalische Raffinessen und Besonderheiten. Er gibt faszinierende Einblicke in historische Details und spickt das Ganze mit herrlichen Anekdoten, die er so witzig erzählt, dass man fast denken könnte er wäre dabei gewesen. Nach diesen Vorträge hört Ihr Tangomusik ganz neu. Und: es ist einfach ein großer Spaß, Michael zuzuhören.

Alle Vorträge werden in gut verstehbarem Englisch gehalten. Bei Bedarf wird übersetzt.


Silvester, 31.12.
How to identify an orchestra - Woran erkenne ich ich, welches Orchester gerade spielt?
14.00 - 15.00 Uhr | Kino | 12 Euro.-


Mo., 1. Januar
Die Pugliese Story - Musik und Leben eines einzigartigen Tangomusikers
17.30- 19.00 Uhr | Kino | 15 Euro.-


Di., 2. Januar
Carlos Di Sarli - der geniale "Señor del Tango"
12.00 - 13.00 Uhr | Kino | 12 Euro.-

Hauptevent vom 3. - 7.1.2018

Unterricht und Milongas

Den Unterricht und die Tanzabende beim Hauptevent bucht ihr als Gesamtpaket.

Enthalten sind:

> Täglich 3:00 bzw. 2:45 Stunden Unterricht (inkl. Pausen) vom 4. - 6. Januar (insgesamt 8,5 Stunden).
> 3 Niveaus (leicht Fortgeschrittene - Fortgeschrittene - weit Fortgeschrittene).
> 1 angeleitete Praktika mit allen Lehrern.
> 4 Tanzabende, davon ein Ball mit Livemusik vom Fabián Carbone Cuarteto und Tanzauftritten der Lehrer.

Alle Kurse werden von zwei Lehrerpaaren betreut. Das Lehrerteam und Euer Kursniveau könnt Ihr im Anmeldeformular wählen.

Kosten: € 235.-/ Person

Am 5. Januar laden wir zu einem Tango-Konzert ein. Der Eintritt ist nicht im Gesamtpaket enthalten. Eintrittskarten (€ 16.-) könnt Ihr im Anmeldeformular zusätzlich reservieren oder vor Ort kaufen.

Milongas

Ihr möchtet keinen Unterricht und nur zu den Tanzabenden kommen? Herzlich willkommen!

Ihr könnt einzelne Veranstaltungen buchen oder den Milongapass, in dem alles enthalten ist.
Der Milongapass kostet € 65.-


Mi., 3. Januar
Milonga
DJ: Sybille | 21.30 - 2.00 Uhr | € 10.- | Einlass: 21.15 Uhr


Do., 4. Januar
Milonga
DJ: Sybille | 21.00 - 2.00 Uhr | € 10.- | Einlass: 20.45 Uhr


Fr., 5. Januar
Konzert mit dem Fabián Carbone Cuarteto
20.00 Uhr | € 16.- | Einlass: 19.30 Uhr
anschließend
Milonga
DJ: Carlos | ca. 22.15 - 2.00 Uhr | € 8.-


Sa., 6. Januar
Abschlussmilonga
mit dem Fabián Carbone Cuarteto und Tanzauftritten der Lehrer
DJ: Carlos | 21.00 Uhr - open-end | € 26.- | Einlass: 20.30 Uhr

Offene Praktika

Wir öffnen den Saal und ihr könnt einfach tanzen, üben, probieren und voneinander lernen.

Mi., 3. Januar | 13.30 - 16.30 Uhr | Eintritt frei
Keine Anmeldung notwendig.

Weitere Reiseinformationen

Spiekeroog ist die schönste...

aller 7 ostfriesischen Inseln, wird immer wieder behauptet. Wir finden: das stimmt!

Kein Autoverkehr, kein Lärm, ein herrlicher Sandstrand und ein Dorf wie eine Puppenstube. Wer Entspannung und Entschleunigung sucht, ist hier richtig. Spiekeroog im Winter? Ja, gerade im Winter! Spaziergänge am Strand, die ostfriesische Teetied genießen, vielleicht noch in die Sauna...

Und wenn abends um 9 im Dorf die Bürgersteige hochgeklappt werden, kommt Ihr in den Saal für ein rauschendes Tangofest.

Die An- und Abreise

ist nicht im Preis enthalten und muss selbst organisiert werden.

Die Anreise erfolgt mit dem Schiff ab Neuharlingersiel. Die Fähre ist tidenabhängig und der Fahrplan wechselt täglich. Fährzeiten erfahrt ihr hier: www.spiekeroog.de

Bei Anreise mit Bahn und Bus bringt Euch der Bus direkt bis zum Anleger. Bei Anreise mit dem PKW empfehlen wir so anzureisen, dass ihr ca. 1 Stunde vor Abfahrt des Schiffes am Hafen ankommt. Spiekeroog ist autofrei. Ihr geht also zu Fuß wenige 100 Meter vom Anleger in den Ort. Das Gepäck könnt ihr am Hafen aufgeben und Euch zur Unterkunft zustellen lassen.

Hotel oder Ferienwohnung

Wie ihr wollt.

Die Unterkunft muss selbst gebucht werden und ist nicht im Reisepreis enthalten. Wenn ihr schon Silvester kommen möchtet, kümmert Euch sehr frühzeitig um ein Quartier. Der Jahreswechsel ist Hauptsaison auf der Insel

Einige Empfehlungen für Hotels und Ferienwohnungen findet ihr hier >

Eine Vermieter-Datenbank gibt es im Internet unter www.spiekeroog.de

Falls ihr dort also nicht fündig werdet, meldet Euch bei der Kurverwaltung und fordert das Gastgeber-Verzeichnis an oder fragt einfach nach:
Telefon: 04976 9193-101
info@spiekeroog.de

Veranstaltungsort

Alle Workshops und Abendveranstaltungen finden statt in der

"Kogge" (Kurverwaltung)
Noorderpad 25
und im Inselkino (genau gegenüber)

Kosten

...je nach dem, was ihr bucht. Detaillierte Preisangaben findet ihr im Programm und im Anmeldeformular.

Ab einem Teilnehmerbetrag von € 235.-/Person bitten wir um eine Anzahlung i.H.v. € 50.-
Details findet ihr in der Reisebestätigung, die wir Euch nach Eurer Anmeldung zuschicken.

In den letzten Jahren gab es bei unseren Reisen immer wieder Stornierungen. Wir empfehlen deshalb eine Reiserücktrittsversicherung bei der HanseMerkur Reiseversicherung AG (Testsieger bei Stiftung Warentest), zur Abdeckung von Stornokosten, die ggf. bei uns, Eurer Unterkunft oder der Anreise entstehen können.

Reiserücktrittsversicherung abschließen

Tanzpartnerbörse

Urlaubspost kriegen

Klickt hier und bezieht unseren Reise-Newsletter.
Email einfach abschicken, ohne weiteren Text einzugeben.







Diese Seite teilen