Gut Sonnenhausen

bei München

A bisserl Paradies

Ein Ort für Kunst, Natur und Schönheit

Mitten in der Natur auf einer Lichtung, wie aus dem Nichts:
der 120-jährige ehemalige Reiterhof, daneben das 220-jährige Bauernhaus. Kunstobjekte, lässig und gekonnt platziert. Das beruhigende Summen der Natur. Der perfekte Ort für Begegnung, Genuss, Entspannung. Der perfekte Ort für Tango.

Alles bio, alles lecker, alles schön - unglaublich schön!


25. - 29. August 2025

Das ist Gut Sonnenhausen

Der denkmalgeschützte ehemalige Reiterhof von 1900 ist heute ein bio-zertifiziertes Tagungshotel nahe München. Traumhaft schön gelegen in einer Waldlichtung auf einem sanften Hügel. Nur wenige Minuten zu Fuß und ihr blickt über das Voralpenland auf die Alpenkette am Horizont. Im und ums Haus etliche kleine Plätze, die zum Verweilen einladen. Kunstobjekte im Dialog mit Räumen und der Natur. Kulinarik auf hohem Niveau, alles bio-zertifiziert, aus eigenem Garten und dem nahegelegen Biohof "Herrmannsdorfer Werkstätten". Wir tanzen im Kapellsaal mit Holzboden und großen Außentüren zur Terrasse.

Reiseinfos

Reisedaten

25. - 29. Aug. 2025
€ 1.098,00 pro Person im Standard-Doppelzimmer
€ 1.138,00 pro Person im Superior-Doppelzimmer

Einzelzimmerpreise auf Anfrage.

Gut Sonnenhausen
Sonnenhausen 2
85625 Glonn

Leistungen

4x Übernachtung mit Vollpension, 100% bio. Vegetarische Kost ist selbstverständlich möglich.

Ganztags kostenlos Wasser und Säfte.

Kostenlos Kaffee, Obst, Kuchen während der Unterrichtspausen

7,5 Stunden Unterricht (inkl. Pausen)

4 Tanzabende auf dem Gut

2 Stunden Praktika

CO2-Kompensation durch Atmosfair

Lehrer:in

Christiane Rohn & Ralf Brand

Christiane aus Berlin war schon mehrere Jahre mit uns auf der Winterinsel. Die ehemalige Eiskunstläuferin tanzt sehr elegant, entspannt und zugleich dynamisch.

Ralf ist Gründer der Osnabrücker Tangoszene. Er tanzt musikalisch und entspannt.

Christiane & Ralf kennen sich schon viele Jahre und freuen sich nun auf ihre erste Zusammenarbeit bei einer Tangoreise. Engagierter und gut verständlicher Unterricht!

Klimafreundliche Tangoreise
Klimaschutz ist uns wichtig. Deshalb realisieren wir diese Reise als klimafreundliche Tangoreise.
Unserer Veranstaltungsort, das Gut Sonnenhausen, ist ein baubiologisch saniertes Hotel. Biologische Lebensmittel stammen aus dem eigenem Garten und von benachbarten Biohöfen.
Darüber hinaus werden wir CO2-Emissionen, die in Zusammenhang mit unserer Reise entstehen, durch Ausgleichszahlungen an Atmosfair kompensieren. Der Kompensationsbeitrag ist im Reisepreis bereits enthalten. Mehr erfahren>

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.